12.05.2021, bequem an Ihrem Rechner, 10:00 — 11:00 Uhr

Cyber-Risiken minimieren und absichern

Noch nie waren die Schlagzeilen so gefüllt von Nachrichten im Zusammenhang mit Cyberangriffen wie zur jetzigen Zeit. Die Pandemie hat diese Entwicklung noch einmal deutlich beschleunigt.

Auf die vielen Fragen und Probleme, die dabei aufgeworfen werden, gibt es aber auch Antworten und Lösungen, die wir Ihnen gerne vorstellen möchten.
 
Wir  freuen uns, gleich zwei ausgewiesene Experten für unseren Fachvortrag „Cyber-Risiken minimieren und absichern“ gewonnen zu haben, die Sie von ihrer Expertise profitieren lassen.
 

Referenten 

Wir freuen uns, gleich zwei ausgewiesene Experten für unseren Fachvortrag „Cyber-Risiken minimieren und absichern“ gewonnen zu haben, die Sie von ihrer Expertise profitieren lassen.
 

  • Dr. Sven Erichsen, Spezialist für Cyberversicherungen, betreut im Zuge seiner Tätigkeit jährlich Dutzende Cyber-Schadenfälle. Von der Beeinträchtigung kleiner Unternehmen bis hin zum kompletten Stillstand internationaler Konzerne hat er schon alle Nuancen eines Cyber-Vorfalles gesehen und begleitet. Dr. Erichsen gibt Einblick in den Ablauf eines Schadenfalles und wird dabei auch die finanziellen Auswirkungen für betroffene Kunden beleuchten.

  • Prof. Dr. Ulrich Greveler ist einer der deutschlandweit anerkanntesten Experten auf dem Gebiet der IT-Sicherheit. Der Leiter des Labors für IT-Sicherheit der Hochschule Rhein-Waal zeigt, welche Anforderungen an eine „richtige“ IT-Sicherheit zu stellen sind und welche Folgen dies auch in Bezug auf Versicherungsschutz mit sich bringt.


Das einstündige Webinar „Cyber-Risiken minimieren und absichern“ findet am Mittwoch, den 12. Mai 2021 um 10:00 Uhr statt.

Beide Experten stehen Ihnen im Anschluss gerne für Fragen zur Verfügung.


JETZT ANMELDEN

(Bitte jeden Teilnehmer einzeln anmelden)

**) Ich bin mit der Veröffentlichung meines Vor- und Nachnamens sowie meines Unternehmens auf der Teilnehmerliste einverstanden. Die Teilnehmerliste wird vor Ort ausgelegt und dient zur Vernetzung der Teilnehmerinnen und Teilnehmern untereinander. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Hinweis: Bildaufnahmen von dieser Veranstaltung sowie von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern können im Rahmen des Internetauftrittes sowie für Publikationen von BüchnerBarella veröffentlicht werden.
*Pflichtfelder