Skip to content
Wir für Sie:

Öffentliche Ausschreibungen

Seit 20 Jahren sind wir für Sie mit an Bord, wenn es um Vergaberechte für Versicherungen geht.

Mit uns den Zuschlag erhalten

Bund, Länder oder Universitäten: als Mehrfachagentur treten wir für Sie als Vertreter oder Bevollmächtigter auf den Plan, wenn es um Fragestellungen rund um den Ablauf eines Ausschreibeverfahrens geht. Dabei greifen wir auf exzellente Kontakte zu allen wichtigen Beratern und Marktteilnehmern zurück und optimieren unsere Prozesse kontinuierlich weiter.
Jüngste Elementarschaden-Ereignisse als auch zunehmende Cyberkriminalität in den Unternehmen führen dazu, dass Versicherungen im Bereich Kommune zunehmend angefragt werden. Die Herausforderung hierbei ist weniger die Frage nach dem „Wie“ versichert man etwas. Vielmehr geht es um die Berücksichtigung der vergaberechtlichen Vorgaben sowie den Ausschreibungsprozess als solchem. 

Unser langjähriges Know-how:
Ihre Sicherheit

Öffentliche Auftraggeber müssen ab einem gewissen Auftragswert das sogenannte GWB-Vergaberecht anwenden, das wiederum auf entsprechenden Vorgaben der EU-Richtlinien beruht.

Wichtig für Sie ist in diesem Zusammenhang, dass wir uns NICHT als Versicherungsmakler im Ausschreibeverfahren bewerben, sondern als IHR Bevollmächtigter.

Dabei machen wir Ihnen als Gesellschafter die Teilnahme an einer öffentlichen Ausschreibung erst möglich. Denn das Prozedere ist – zugegebenermaßen - recht umfangreich.

So gehört es zu unseren Aufgaben, Ausschreibungsunterlagen erst einmal zu sichten und sie für diverse Plattformen aufzubereiten. Erhalten Sie am Ende den Zuschlag, verwalten wir alle Verträge und übernehmen sowohl das Inkasso als auch die Prämienverteilung auf das Konsortium.

6G5A4576

Zusatz­leistungen für Sie

Über unsere Consulting oder andere Kooperationspartner können wir Ihnen weitere Themen in diesem Bereich anbieten:

  • Brandschutztechnische Beratung
  • Erstellung von Hochwasser- oder Starkregen-Schutzkonzepten
  • Schadenprävention

Häufiger Schaden

Was ist passiert?

In einem historischen Rathaus kam es zu einem Brand.

Wie haben wir geholfen?

Wir haben die Schadensrunden zwischen Versicherungsnehmer und Sachverständigen moderiert und die Höhe auf rund 12 Mio. Euro festgelegt.

Sie haben Fragen?

Sichern Sie sich einen Individuellen Beratungstermin für ihr Unternehmen

Zum Kontaktformular
BB_Ingo_Bierling_01
Geschäftsführer
Ingo Biering
Einfach viel mehr Wert:
Das „BüchnerBarella rundum sorglos Paket“

Profitieren Sie von einem großen Netzwerk an Sachverständigen, Fachanwälten und anderen Dienstleistern:

  • Service+
  • Einblicke
  • Expertenforum
  • Zusatzleistungen